Die erste Runde der Bürgerbeteiligung im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) geht am 31. Dezember 2017 zuende. Bis dahin haben Sie noch die Möglichkeit, Ihre Anregungen, Ideen, Bedenken vorbringen. Sprechen Sie auch Ihre Freunde und Nachbarn an oder geben Sie ihnen das Flugblatt weiter. Denn viele wissen immer noch nicht, was direkt vor ihrere Haustüre und darüber hinaus entstehen kann und wie man dabei mitgestalten kann.

 

 

 

 

Sie können sich zum Beispiel äußern zu

  • Erhöhung der Einwohnerzahl Königswinter auf 46.000 Einwohner
  • Umfang der möglichen Baugebiete direkt vor Ihrer Haustüre
  • Leben und Erholen im Naturpark Siebengebirge
  • Erhalt des dörflichen Charakters von Vinxel
  • mögliche Fast-Verdoppelung der Einwohnerzahl Vinxels
  • weniger Sportplatz, mehr Supermarkt

Weitere Anregungen zu Ihrem Schreiben können auch die vielen Karten geben, die bei der Bürgerbeteiligung am 30. November 2017 entstanden sind.

Tafel 1 Tafel 2 Tafel 3
Tafel 4 Tafel 5 Tafel 6

 

Ihr Schreiben schicken Sie dann per Post an

Stadtverwaltung Königswinter
Drachenfelsstraße 9-11
53639 Königswinter

oder per E-Mail an

ISEK@koenigswinter.de